Logo Kito Erikilla
Wir entwickeln und produzieren in Deutschland. | Zertifizierter Engineering-Partner von

Flächenkrane

Flächenkrane decken einen meist rechteckigen Arbeitsbereich ab. Die Laufschienen können hängend an der Decke, an den Wänden oder auf Säulen befestigt werden. Auch eine Kombination der vorgenannten Befestigungsvarianten ist umsetzbar.

Je nach Größe können mehre Brücken auf den Schienen fahren. Mit Teleskopschienen an den Brücken kann der seitliche Arbeitsbereich erweitert werden. Es können unterschiedlichste Hubgeräte zum Einsatz kommen.

Hubgeräte und Brücken können manuell oder elektrisch verfahren werden.

Insbesondere das PROSYSTEM von Kito Erikkila mit einer Kombination aus Stahl- und Aluminiumprofilen bietet viele Vorteile. Dabei wird Stahl vorzugsweise für die Laufschienen und Aluminium für die Brücken verwendet – maximale Stabilität bei optimaler Leichtläufigkeit.

Zurück